Landesverband Sachsen

Der Landesverband Sachsen besteht seit 1998. Wir setzen uns konsequent für den Einsatz tierischer Arbeitskraft in allen dafür in Frage kommenden Bereichen ein.

Zwei Drittel unserer Mitglieder arbeiten aktiv mit Pferden, z. T. im Haupterwerb. "Sanfter Tourismus" macht hier einen großen Teil der Nutzung aus. Kutsch- und Kremserfahrten in den Erholungsgebieten sowie Rundfahrten in den kulturhistorischen Städten wie Dresden, Meißen und Görlitz. Hochzeitskutschen, historische Pferdeomnibusse und Postkutschen können gebucht werden. Eine Zukunft für unsere Arbeitspferde sehen wir vor allem auch in den Bereichen Naturschutz, Landschaftspflege, Waldbearbeitung, Landwirtschaft und Gemüseanbau. Wir organisieren Holzrücke- und Pflügeveranstaltungen, damit das wichtige Kulturgut "die Arbeit mit dem Pferd" aktiv bleibt, weiterentwickelt und weitergegeben werden kann.

Ein Schwerpunkt unserer Vereinsaktivität ist die Jugendarbeit in allen Bereichen rund um das Arbeitspferd.

 

Der Vorstand

1. Vorsitzende

Beate Albert 

Seifersdorfer Tal 5, 01454 Wachau OT Seifersdorf 

03582 4556700

2. Vorsitzender (Postanschrift Verein) 

Peter Tendler 

Markt 9a, 01468 Moritzburg 

035207 99411 / 0152 02778861

Schriftführer

Bernd Schaarschmidt 

Marienberger Straße 98, 09518 Großrückerswalde 

03735 64579 

Kassenwart 

Dorothee Melchert 

Lämmerrainweg 28, 99425 Weimar 

03643 502580 

Arbeitskreis Forst

Dietmar Dietze

Pappelweg 15, 04808 Lossertal OT Müglenz 

034262 449909

Vertreter im Bundesvorstand 

Ines Bruchhold 

Dorfteichweg 3, 09488 Wiesenbad-Wiesa 

0174 9561716