Jugendarbeit

Der Arbeitskreis Jugend beschäftigt sich in der Altersgruppe der 14 bis 25-Jährigen mit Jugendlichen, die an Arbeitstieren oder Pferden Interesse haben. Der Arbeitskreis Jugend unterhält verschiedenste Veranstaltungen.

In regelmäßigen Abständen sollen AK-Jugend-Sitzungen stattfinden.

Der Arbeitskreis Jugend organisiert Partys, auf denen Jugendliche der IGZ zusammen Spaß haben und sich gegenseitig austauschen können.

Der AK Jugend ist unterstützend für die große Mutter IGZ tätig, indem er z. B. neue Mitglieder, bevorzugt Jugendliche, wirbt. Weiterhin bietet der AK Jugend Veranstaltungen an wie beispielsweise gemeinsame Pflüge- oder Holzrückekurse. Der AK Jugend hilft auch, Neueinsteiger näher an das Pferd oder an die Pferdearbeit zu bringen.