Fünfte Deutsche Meisterschaft der Pferderücker im Freilichtmuseum Kommern, Eifel NRW

19. - 20.09.2020

Am 19. und 20. September 2020 findet die fünfte deutsche Meisterschaft der Pferderücker in Kooperation mit dem Landesbetrieb Wald und Holz NRW und dem Freilichtmuseum Kommern statt.

Wiederum werden unter den 10 Landesverbänden der IGZ die besten Holzrücker im Ein- und Zweispänner unter schwierigsten Parcours-Verhältnissen ermittelt.

Der Landesbetrieb Wald und Holz NRW wird in Zusammenarbeit mit dem Freilichtmuseum moderne Waldbaukonzepte zur pfleglichen Bearbeitung der heimischen Wälder für die Besucher präsentieren.

Eingebunden in das Trandtionsfest „Tag nach der Ernte“ des Freilichtmuseums wird eine umfangreiche Schau des historischen Umfeldes der Arbeitspferde in den landwirtschaftlichen Arbeitsprozessen geboten.

Sicherlich ein tolles Wochenende im September 2020.